Spontaner Schokokuchen

…Und schon wieder gehts ums Essen 🙂

Heute habe ich das Michael Buchinger-Video gesehen vom Schokokuchen ohne Mehl..

Als ich mit Lachen fertig war, fand ich die Idee garnicht so schlecht. Warum nicht nachbacken?

Das Original-Rezept findet ihr hier.

Ich habe allerdings weit weniger Zucker genommen (150g) und wie unschwer zu erkennen ist, statt gemischten Beeren frische Marillen genommen.

Mir ist er leider innen etwas zu speckig geworden, hätte wohl gut noch 10 Minuten länger vertragen. Trotzdem ist er super lecker und geht auch sehr einfach, dank leistungsstarkem Mixer ;). Werde ich auf jeden Fall nochmal machen!

 

Edit: Einen Tag im Kühlschrank stehen lassen und der Kuchen schmeckt noch besser!

Spontaner Schokokuchen

Habt ihr ein gutes Rezept für Schokokuchen? 🍰

Wenn ihr den Kuchen auch nachmacht, gerne hier kommentieren wie es euch geschmeckt hat! Bilder auf Instagram mit #EXPkuchen tagen, damit ich auch was von euren Kochkünsten hab 😎.

 

Ich genehmige mir jetzt noch ein Stückchen.

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Spontaner Schokokuchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s